Weinanbau in der Toskana

Die Toskana mit ihren märchenhaften Kulturlandschaften, allen voran das Chianti, gilt für viele Weinliebhaber neben dem Piemont als eine der besten Weinanbauregionen in Italien! Lesen Sie mehr über die Weinregionen in der Toskana.

Wissenswertes über den Weinanbau in der Toskana

Das Apennin-Gebirge, das nördlich und östlich der Region einen Schutzwall bildet und der mäßigende Einfluss des Tyrrhenischen Meeres begünstigen das milde Mittelmeerklima – beste Bedingung für den Weinanbau!

Schon seit Jahrtausenden werden in der Toskana Weinreben angebaut und es heißt, die Griechen hätten den Etruskern vor 3.000 Jahren beigebracht, dass die Trauben nicht nur zum Essen da seien. Qualitativ ist die Toskana mit etwa 20 Mio. Litern Wein jährlich nicht die ertragreichste Region, jedoch tragen mehr als die Hälfte der toskanischen Weine die kontrollierten Ursprungsbezeichnungen DOC (Denominazione di Origine Controllata) und DOCG (Denominazione di Origine Controllata e Garantita), welches die höchste italienische Qualitätsklasse ist.

Das Weinanbaugebiet im Chianti 

Das Chianti-Classico-Gebiet ist eigentlich mehr ein Wald- als ein Weingebiet! Nur ein Zehntel des gesamten Gebietes, das etwa 7.000 ha umfasst, werden für den Weinanbau genutzt. Zwischen 250 und 450 m Höhe befinden sich die besten Lagen des „Classico“ mit steinigen, unfruchtbaren Alberese- und Galestro-Böden. Im Sonnenkessel Conca d’Oro und außerdem bei Monto, Radda und den Hügeln von Castellina befinden sich die Spitzenlagen der Sangiovese-Trauben: Hier spielen Höhe, Böden, Mikroklima und Sonneneinstrahlung optimal zusammen. Nördlich von Florenz wird der leichtere „Chianti Putto“ gekeltert. 

Früher musste der „Chianti Classico“ aus 80% Sangiovese, Canaiole und Cabernet Sauvignon und etwa 10% Weißwein bestehen. Seit 2006 ist die Beimischung von Weißwein verboten und immer mehr Winzer stellen ihren Wein aus 100% Sangiovese her. Jedes Jahr Mitte September wird der neue „Chianti Classico“ auf der Weinmesse „Rassegna del Chianti Classico“ vorgestellt. Meist trägt er als Emblem den schwarzen Hahn des „Consorzio del Marchio Storico“, dem viele Erzeuger angeschlossen sind.

Die Weine von Montalcino und Montepulciano 

Montalcino war in der Antike eigentlich für seinen Weißwein berühmt. Erst gegen Ende des 19. Jh. begann ein gewisser Ferruccio Bondi-Santi, den roten Sangiovese anzubauen und benannte den kraftvollen Wein „Brunello“. Er war zuerst nur wenigen Liebhabern vorbehalten, jedoch investierten in den 1970er Jahren auswärtige Unternehmen in großem Stil in den Weinanbau. Viele Ländereien und Landschaften wurden zweckentfremdet und das Weinanbaugebiet von 60 auf etwa 2.000ha aufgeforstet.

Montepulciano ist zwar nicht ganz so erfolgreich, aber als Rotweingebiet um einiges älter als der Montalcino! Der Hügel, auf dem das malerische Dorf liegt, ist besonders sehenswert – mittelalterliche Fluchtgänge und Kellergewölbe, die den Hügel regelrecht durchlöchern, zeugen von seiner ereignisreichen Vergangenheit.

Weitere Weingebiete im Binnenland sind die Colli Fiorentini im Süden und Osten von Florenz, wo der hervorragende „Chianti Colli Fiorentini“ erzeugt wird. Auch im malerischen San Gimignano werden seit kurzem wieder sehr gute Weißweine angeboten. Der „Vernaccia di San Gimignano“ ist seit 1993 ein DOCG Wein. An der Küste erweist sich das warme Küstenklima vor allem für den Anbau von Cabernet und Merlot als geeignet. Die traditionellen Weine der Maremma, die sich südlich von Montalcino bis nach Grosseto erstreckt, sind er weiße „Pitigliano“ und der Rotwein „Morellino di Scansano“.

Buchung und Information

Entdecken Sie die Vielfalt der erstklassigen Weine der Toskana auf einer kurlinarischen Gruppenreise nach Italien! Das detaillierte Reiseprogramm unserer Toskana-Reise stellen wir Ihnen gerne auf Anfrage zur Verfügung. Kontaktieren Sie uns unverbindlich für weitere Reise- und Preisinformationen über unser Kontaktformular oder rufen Sie uns unter +49 611 945879-42 an. Wir erstellen Ihnen gerne ein individuelles Angebot auf Basis Ihrer Reisewünsche! 

RUFEN SIE UNS AN

+49 611 945 879 42

UNSERE BELIEBTESTEN ANGEBOTE

Italiens wunderschönste & beliebteste Reiseangebote
  • MASSGESCHNEIDERTE
    ANGEBOTE
  • AUTHENTISCHE
    ITALIENERLEBNISSE
  • TOP-SPOTS &
    INSIDER TIPPS