Matera – Europäische Kulturhauptstadt 2019

Die Stadt Matera liegt in der süditalienischen Region Basilikata und ist Hauptstadt der Provinz Matera. Basilikata grenzt direkt an den Westen Apuliens. Es liegt gerade einmal 60km von Bari entfernt, somit lässt sich eine Fahrt in die Kulturhauptstadt 2019 optimal mit jeder Apulien-Reise kombinieren! Denn Matera ist eine ganz besondere Stadt: mit der einzigartigen Altstadt aus Höhlenwohnungen ist ein Besuch ein absolutes Muss!

Auf den Spuren der Jungsteinzeit

Matera wurde bereits in der Jungsteinzeit besiedelt und ist der älteste, seit der Steinzeit ununterbrochen besiedelte Ort der Erde. Die Stadt wurde in den Felsen hineingebaut und wird als Höhlensiedlung bezeichnet. Die antiken Ortsteile, die sogenannten „Sassi“, sind ein außergewöhnliches Beispiel von Höhlensiedlungen im mediterranen Raum und gleichen einer gigantischen Skulptur. Nicht zuletzt deshalb gehören sie seit 1993 zum UNESCO-Welterbe.

Die Höhlenwohnungen wurden aus dem Tuffstein-Felsen herausgeschlagen und im Laufe der Zeit sogar durch Anbauten erweitert. Es bildete sich hierdurch ein stark verzweigter, unterirdischer Komplex. An der Oberfläche ist ein Gewirr aus kleinen Gassen, Höhlen, Plätzen und sogar Felsenkirchen entstanden. Die Dächer wurden als Pfade oder gar als Böden für die darüberliegenden Wohnungen genutzt. Ein ausgeklügeltes Brunnen- und Bewässerungssystem besteht bereits seit der Bronzezeit und wurde bis in die heutige Zeit erhalten.

Originelle Lokalitäten und Drehort berühmter Filme

Bis vor dem Zweiten Weltkrieg lebten bis zu 20.000 Menschen in der Höhlensiedlung, früher teilweise unter schlechten hygienischen Bedingungen. Daraufhin wurde ein Großteil der Sassi gesperrt und die Bewohner in den neueren Stadtteilen untergebracht. Seit den 1980er Jahren wurde ein Teil restauriert. Heute findet man hier wieder komfortable Wohnungen, originelle Hotels, Bars, Restaurants und kleine Geschäfte.

Neben den „Sassi“ hat Matera auch in den neueren Stadtteilen viel Kunst und wunderschöne historische Bauwerke anzubieten. Man findet zahlreiche prächtige Kirchen. Das über der Altstadt thronende „Castello Tramontano“ wurde im 16. Jh. erbaut. Es war außerdem Drehort für berühmte Filme wie „Die Passion Christi“ und „Ben Hur“.

Buchung und Information

Begeben Sie sich auf die Spuren der Steinzeit und besuchen Sie die einzigartige Stadt Matera bei einer Gruppenreise nach Apulien in Italien. Gerne stellen wir Ihnen ein detailliertes Reiseprogramm für Ihre Apulien-Rundreise nach Ihren individuellen Wünschen zur Verfügung! Bitte senden Sie uns eine unverbindliche Anfrage über unser Kontaktformular. Gerne sind wir auch für Sie unter +49 611 945879-42 erreichbar. 

RUFEN SIE UNS AN

+49 611 945 879 42
Ihre Anfrage

Wir arbeiten unsere Reiseangebote individuell aus. Rufen Sie uns an oder senden Sie uns Ihre Anfrage unverbindlich über das nachfolgende Formular. Wir rufen Sie zurück und beraten Sie gerne.

UNSERE BELIEBTESTEN ANGEBOTE

Italiens wunderschönste & beliebteste Reiseangebote
  • MASSGESCHNEIDERTE
    ANGEBOTE
  • AUTHENTISCHE
    ITALIENERLEBNISSE
  • TOP-SPOTS &
    INSIDER TIPPS