Das Landschaftsbild Apuliens

Die Region Apulien liegt im Süd-Osten Italiens und ist hauptsächlich durch flache Ebenen und Hügelland geprägt. Es finden sich nur wenige Gebirge im Norden Apuliens, es ist somit die flachste Region Italiens.

Von Norden nach Süden teilt sich das Landschaftsbild in die bergige Halbinsel Gargano mit den vorgelagerten Tremiti-Inseln, die Tavoliere di Foggia und der sich anschließenden Ebene Terra di Bari, in der auch Bari, die Hauptstadt Apuliens liegt. Der Terra di Bari schließen sich die Kalkhochebene der Murge, die Küstenebene von Tarent und das Valle d'Itria, an. Der südlichste und größtenteils ebene Teil Apuliens ist die Halbinsel Salento, die den „Absatz“ des „italienischen Stiefels“ bildet.

Dank der langgestreckten Form Apuliens sind Sie niemals weit vom Meer - oder besser gesagt den Meeren - entfernt. Denn ganz im Süden, bei Santa Maria di Leuca treffen das Adriatische und das Ionische Meer aufeinander.

Die Gargano Halbinsel im Norden Apuliens

Im Norden liegt das Vorgebirge Gargano, welches sich als „Sporn“ des sogenannten „italienischen Stiefels“ entlang der Adriaküste erstreckt. Im Naturpark des „Parco Nazionale del Gargano“, der für seine alten, dichten Wälder bekannt ist, finden sich noch zahlreiche Wildtiere. Von Felsen und wilder, ungebändigter Natur umgeben sind auch die Buchten der Garganoküste, die teilweise nur vom Meer aus erreichbar sind. Die vorgelagerten Tremiti-Inseln sind ebenfalls Teil des Naturschutzgebietes. Die Tavoliere di Foggia ist eine agrarisch geprägte, brettflache Ebene um die Provinzhauptstadt Foggia und die Kornkammer Italiens. Dieser schließt sich im Westen das Hügel- und Bergland des Subappenino Dauno an, das an Kampanien grenzt und mit dem Monte Cornacchia stattliche 1.152m erreicht.

Die Terra di Bari und die Murgia im Herzen Apuliens

Die Terra di Bari ist das Küstenhinterland um die Hauptstadt Bari und bekannt für seine endlosen Olivenhaine auf der dort typischen rotbraunen Erde. Das Kernland Apuliens ist die Murgia. Das Hinterland der Costa di Bari steigt von der Küste aus allmählich an und geht, umso weiter man sich von der Küste entfernt in die Hochmurgia über. Eine rechteckige stark zerklüftete Kalkhochebene, die ein spektakuläres Landschaftsbild bietet. Die Landschaft um Laterza etwa ist geprägt von Erosionsschluchten, ähnlich dem Grand Canyon, die an einigen Punkten bis zu 400m tief gehen und zahlreiche Kletterer einladen.

Salento und Tarent im Süden Apuliens

Im Süden geht die Murgia in das liebliche und dicht besiedelte Valle d'Itria über. Dieses erstreckt sich als karstige Senkung zwischen Locorotondo, Cisternino und Martina Franca. Die Region der berühmten Trulli-Bauten ist eine der beliebtesten Urlaubsdestinationen Apuliens. Die Küstenebene von Tarent hat, zwischen Gallipolli und Taranto, lange Sandstrände und türkisblaues Wasser zu bieten.

Der Salento, die Halbinsel zwischen zwei Meeren, zeigt zwei unterschiedliche landschaftliche Gesichter. Im Nordwesten eine landwirtschaftlich intensiv genutzte Ebene, in deren Kontrast der felsige und stark zerklüftete Karstrücken südlich von Lecce steht. Fernab vom Massentourismus findet man hier an der Küste noch die Ursprünglichkeit des Landes. Die malerischen, teilweise griechisch geprägten Fischerdörfer runden das Bild ab.

Buchung und Information

Entdecken Sie die bezaubernde Vielfalt der Landschaften Apuliens auf einer individuellen Rundreise! Den detaillierten Reiseverlauf unserer Gruppenreise nach Apulien stellen wir Ihnen gerne auf Anfrage zur Verfügung. Für Kleingruppen ist diese Italien-Reise nach Apulien bereits buchbar. Für Reise- und Preisinformationen kontaktieren Sie uns bitte unverbindlich über unser Kontaktformular oder telefonisch unter +49 611 945879-42. 

RUFEN SIE UNS AN

+49 611 945 879 42
Ihre Anfrage

Wir arbeiten unsere Reiseangebote individuell aus. Rufen Sie uns an oder senden Sie uns Ihre Anfrage unverbindlich über das nachfolgende Formular. Wir rufen Sie zurück und beraten Sie gerne.

UNSERE BELIEBTESTEN ANGEBOTE

Italiens wunderschönste & beliebteste Reiseangebote
  • MASSGESCHNEIDERTE
    ANGEBOTE
  • AUTHENTISCHE
    ITALIENERLEBNISSE
  • TOP-SPOTS &
    INSIDER TIPPS