Mare & Monti - Empfehlungen für Ligurien

Ligurien ist eine facettenreiche Küstenregion im Norden von Italien. Aufgrund des ganzjährig milden Klimas und der Nähe von Bergen und Meer ist Ligurien eine beliebte Destination für Outdoor-Sportler, die ihren Aktivurlaub hier verbringen. Von Wassersport bis Klettern ist in Ligurien alles möglich! Zu den am weitest verbreiteten Outdoor-Aktivitäten in Ligurien gehören Wandern und Radfahren. Ein beliebter Wanderweg verbindet die fünf Dörfer des UNESCO Weltkulturerbes "Cinque Terre". Die Wanderung entlang der Festungen von Genua mit einem tollen Ausblick von oben auf die Stadt ist hingegen ein Geheimtipp und eine Empfehlung von uns! Schöne Ausblicke genießen Sie auch bei einer Wanderung durch den Nationalpark von Portofino oder zum „Punta Manara“ in Sestri Levante.

  

Leidenschaftliche Biker zieht es ganzjährig mit dem Road-Bike oder Mountainbike nach Ligurien. Das 24 Stunden-Rennen von Finale Ligure und der Giro d'Italia sind der beste Beweis dafür, dass die Landschaft mit dem Rad erkundet werden will! Beide Rennen finden jedes Jahr im Mai in Italien statt. Wenn Sie nicht selbst mitfahren, dann kommen Sie als Zuschauer dazu und erleben Sie das Spektakel hautnah!

 

Die Hafenstädte Savona und La Spezia sind beliebte Anlegeplätze für internationale Kreuzfahrtschiffe. Unser Geheimtipp: Veranstalten Sie ein Incentive im Rahmen einer Kreuzfahrt und erleben Sie ein spaßgeladenes Teamevent mit aktiven Wettkämpfen als halbtätiges Event an Land.

 

Schöne Orte für Firmenevents wie Incentives oder Kongresse sind Genua (Hauptstadt von Ligurien), oder der kleine Küstenort Sestri Levante. Hier finden Sie moderne Tagungsräumlichkeiten mit Meerblick und außergewöhnliche Locations für besondere Veranstaltungen.

 

Kulturell hat Ligurien natürlich auch so Einiges zu bieten! Neben den bereits erwähnten Cinque Terre zählen unter anderem auch die prachtvollen Palazzi dei Rolli von Genua zum Weltkulturerbe. Die Europäische Kulturhauptstadt 2004 überwältigt ihre Besucher mit der Vielzahl an Palästen, Museen, Denkmälern und Attraktionen. Ebenfalls kulturell wertvoll, doch häufig unbekannt und ein Geheimtipp in Ligurien sind die mittelalterlichen Dörfer an den Küsten oder in den Bergen. Sie verzaubern mit Namen wie Varese Ligure, Noli, Apricale, Brugnato, Toirano und Triora. Viele von ihnen zählen zu den schönsten Dörfern Italiens ("I borghi piú belli d'Italia") und verzaubern fernab vom Massentourismus mit ihrer Ursprünglichkeit und Ruhe.

 

Ligurien grenzt im Westen an Frankreich. Unsere Empfehlung: Verbinden Sie doch einfach Ihre nächste Reise nach Frankreich mit einem Ausflug nach Ligurien! San Remo, die Königin der Blumenriviera in Ligurien befindet sich nur 40 Autominuten von Menton und nur eine knappe Fahrstunde von Nizza entfernt. 

RUFEN SIE UNS AN

+49 611 945 879 42
Ihre Anfrage

Wir arbeiten unsere Reiseangebote individuell aus. Rufen Sie uns an oder senden Sie uns Ihre Anfrage unverbindlich über das nachfolgende Formular. Wir rufen Sie zurück und beraten Sie gerne.

UNSERE BELIEBTESTEN ANGEBOTE

Italiens wunderschönste & beliebteste Reiseangebote
  • MASSGESCHNEIDERTE
    ANGEBOTE
  • AUTHENTISCHE
    ITALIENERLEBNISSE
  • TOP-SPOTS &
    INSIDER TIPPS